Programm Kinder Stadtbibliothek am Mailänder Platz

Mailänder Platz 1 | Mo – Sa 9 – 21 Uhr

Anmeldung | Kartenreservierung
E-Mail: stadtbibliothek.kinder@stuttgart.de | Tel. (0711) 216-96552 oder 216-91100


JuliAnzahl: 2

Juni 2024

08.07. bis 27.07.2024 | Ebene Kinder | 2.OG | Stadtbibliothek am Mailänder Platz
Kinder | Freizeit
Bild zur Veranstaltung - Rebecca Gugger und Simon Röthlisberger: Der Wortschatz
Bild: Nord Süd Verlag
Rebecca Gugger und Simon Röthlisberger: Der Wortschatz
Oscar findet eine Schatztruhe und öffnet sie. Die Enttäuschung ist groß, als nichts als olle Wörter drin sind. Deshalb pfeffert Oscar das Wort »quietschgelb« ins Gebüsch und Schwups rennt ein »quietschgelber« Igel an ihm vorbei! Schnell wird klar, dass gefundene Wörter alles ermöglichen können. Als die Kiste irgendwann leer ist, bleibt Oscar wortlos zurück. Zum Glück zeigt ihm Louise, wie man neue Wörter findet und erklärt, weshalb man behutsam mit ihnen umgehen muss. Sprache ist etwas Lustvolles und Sinnliches, und sie besitzt große Macht. Mit Feinsinn und Humor erzählen Rebecca Gugger und Simon Röthlisberger vom bewussten Umgang mit Sprache. Jede Seite bietet ein raffiniertes Zusammenspiel von Bild, Grafik und Text.
Für alle
In Zusammenarbeit mit: Börsenverein des Deutschen Buchhandels

Juli 2024

Fr, 12.07. | 18 - 20 Uhr | Max-Bense-Forum | Stadtbibliothek am Mailänder Platz
Kinder | Freizeit
Bild zur Veranstaltung - »L« wie Lesung der Buchteens und Buchteens Junior
Foto: pixabay.com
»L« wie Lesung der Buchteens und Buchteens Junior
Verschoben! Neues Datum: 19. Juli | 17 bis 19 Uhr
Die Welt der Geschichten und Erzählungen kennt keine Grenzen. Schreibinteressierte junge Menschen, treffen sich im »TJ« Teenstreff Junior und im »T« wie Teenstreff einmal pro Monat, um sich über selbst verfasste Texte und Schreibstile austauschen und dabei ihren eignen Stil zu finden. Bei diesen Treffen werden Geschichten aus dem „stillen Kämmerlein“ herausgeholt und ausgetauscht. Heute ist der Tag, um Kostproben aus den geschriebenen Texten zu hören.
In Zusammenarbeit mit: Spielhaus der Stuttgarter Jugendhaus gGmbH