Programm Erwachsene Stadtbibliothek am Mailänder Platz

Mailänder Platz 1 | Mo – Sa 9 – 21 Uhr

Anmeldung | Kartenreservierung
E-Mail: karten.stadtbibliothek@stuttgart.de | Tel. (0711) 216-96527

Da wir aufgrund der Coronasituation ein reduziertes Platzangebot haben, reservieren Sie bitte rechtzeitig bis spätestens einen Tag vor der Veranstaltung mit der Angabe Ihrer Kontaktdaten.

Weitere Teilnahmebedingungen (bitte anklicken)

Medizinische Maske bei Veranstaltungen

Angesichts der Pandemielage bitten wir darum, bei Veranstaltungen eine medizinische Maske zu tragen – auch am Sitzplatz.
Die Stadtbibliothek kann leider keine Masken zur Verfügung stellen. Bitte bringen Sie daher Ihre eigene Maske mit.

Hygieneregeln

Bitte befolgen Sie die Husten- und Niesregeln, eine gute Händehygiene und das Abstandhalten von anderen Personen. Falls Sie Erkältungssymptome oder Fieber haben, sehen Sie bitte von einem Besuch der Veranstaltung ab.


Oktober 2022

Fr, 21.10. | 19.30 Uhr | Max-Bense-Forum | 1.UG | Stadtbibliothek am Mailänder Platz
Bild zur Veranstaltung - Haecksen im Metaversum – Über virtuelle Räume, Hackermacht und Literat*innen als Visionäre der digitalen Zukunft
Foto: Stock (lizenzfrei)
Haecksen im Metaversum – Über virtuelle Räume, Hackermacht und Literat*innen als Visionäre der digitalen Zukunft
Lilith Wittmann, Lena Falkenhagen
Moderation: Björn Springorum | Cyberspace und das Metaversum wurden von Schriftstellern erfunden. Facebook möchte mit neuem Namen Meta Stephensons literarische Vision des Metaversums real werden lassen. Wer hat Kontrolle über unsere digitale Zukunft? Die Hackerin Lilith Wittman führt ein spannendes Gespräch mit der Schriftellerin und Computerspiele-Autorin Lena Falkenhagen und dem Journalisten Björn Springorum.
Eintritt: EUR 4 | Ermäßigt EUR 2,50 | In Zusammenarbeit mit Stadtkind Stuttgart